Lexikon der Heilung und Magie

Das Heilen mit Edelsteinen und Mineralen entspringt einer uralten Tradition. Edelsteine harmonisieren und helfen unter anderem durch Steinauflegen zu heilen.

Die Edelsteintherapie der heutigen Zeit wird Lithotherapie genannt. Es handelt sich dabei um keine neue Heilmethode, sondern die Anwendung basiert auf der überlieferten Tradition unserer Vorfahren. Das Auflegen von Steinen auf Meridiane und Chakren, sowie das Tragen von Steinen und deren Platzierung derselben in Räumen und an bestimmten Orten basiert auf der Annahme der energetischen Wirkkraft von Edelsteinen und Mineralien.

Da die tatsächliche Wirksamkeit der Anwendung von Edelsteinen bislang wissenschaftlich nicht belegt ist, ist bei länger andauernden Beschwerden oder ernsthaften Krankheitsbildern der Gang zum Facharzt oder Heilpraktiker unerlässlich.

Buchtipp zur Bestimmung und einer groben Ãœbersicht zu 250 Edelsteinen: Edelsteine. Magie und Heilkraft